cms
 
   
 

ÜbersichtZurückZurückWeiterWeiter  

 
 
 

Die Abschaffung des Bargeldes

Erich Hambach, am 20. November 2016 auf dem Kongress "Mut für Veränderungen" in Ebersberg. Thema: Warum das geplante Bargeldverbot das Ende der persönlichen Freiheit bedeuten würde.

 

ÜbersichtZurückZurückWeiterWeiter  

1 Kommentar

 

Hasan Ferengiz

23.10.201700:2700:27

23.10.201700:27

 
Es gibt doch noch die Hoffnung dafür, dass wir, also diejenigen, die den weltweiten Frieden und die weltweite Gerechtigkeit anstreben, die Macht dazu haben die bösartigen Eliten besiegen zu können, indem wir sie von ihren Festungen verjagen müssen und für ihre bösartigen Taten gerecht bestrafen müssen, aber nur wenn wir endlich aufstehen und handeln.  

antworten

 
 
 
 
  Kommentieren

 

Name  

Vorname  

Name  

E-Mail  

Homepage  

Kommentar  

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

 

SPAM-Schutz 6L0C5N8S  eingeben!  

 

Felder mit ? sind Pflicht-Felder!

Buch-Empfehlung

 
 
 

Thema: Warum das geplante Bargeld-Verbot das Ende der persönlichen Freiheit bedeuten würde.

OSIRIS VERLAG

 

 

 
 
 

Eine Bewegung für den Frieden

friedensweg.org

 

 

Newsletter-Anmeldung

 

 
 

Hambacher Kulturförderverein e.V.

Sunkenroth 8

D-83569 Vogtareuth

 

Fax: 0321 21363506

 

E-Mail: infoerich-hambachde

www.erich-hambach.de

 

 

© 2018

Hambacher Kulturförderverein e.V.

 
 
 

 

Erich Hambach - Querdenker, Finanz-Experte, Wahrheitsforscher, Aufklärer

 

Impressum

 
 
Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK     
0 0 0 0
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x