cms
 
   
 

ÜbersichtZurückZurückWeiterWeiter  

 
 
 

Bedrückender Status

Die Welt könnte ein wunderschöner, friedlicher Planet sein, wenn wir Menschen es nur wirklich wollten. Die Natur zeigt uns wie perfekt alles ist, wenn wir sie nur lassen. Politik und Finanzen - eine kurze Darstellung

Dieser Kurzfilm stellt berechtigt die Fragen:

 

  • "Warum lassen wir es zu, dass die Erde mit Kriegen überzogen wird?"
  • "Wieso verschmutzen wir die Umwelt und Natur, obwohl dies doch unsere Lebensgrundlagen darstellen?"
  • Ebenso macht der Kurzfilm klar, dass es 5,7 Milliarden Menschen schlechter geht als den Mexikanern, wo diese doch aus Sicht des wohlhabenden Westens als arm gelten.
  • Die Menschheit erwacht und ist bereit sich vom Zins- und Schuldgeldsystem zu befreien. Und ein jeder kann die Veränderung in der Welt sein, welche er sich wünscht.
 

ÜbersichtZurückZurückWeiterWeiter  

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

 
 
  Kommentieren

 

Name  

Vorname  

Name  

E-Mail  

Homepage  

Kommentar  

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

 

SPAM-Schutz 5Y9I0K3T  eingeben!  

 

Felder mit ? sind Pflicht-Felder!

Buch-Empfehlung

 
 
 

Thema: Warum das geplante Bargeld-Verbot das Ende der persönlichen Freiheit bedeuten würde.

OSIRIS VERLAG

 

 

 
 
 

Eine Bewegung für den Frieden

friedensweg.org

 

 

Newsletter-Anmeldung

 

 
 

Hambacher Kulturförderverein e.V.

Sunkenroth 8

D-83569 Vogtareuth

 

Fax: 0321 21363506

 

E-Mail: infoerich-hambachde

www.erich-hambach.de

 

 

© 2018

Hambacher Kulturförderverein e.V.

 
 
 

 

Erich Hambach - Querdenker, Finanz-Experte, Wahrheitsforscher, Aufklärer

 

Impressum

 
 
Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK     
0 0 0 0
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x