cms
 
   
 

Der zerbrochene Tagesspiegel, oder wie sich eine Zeitung selbst ins Abseits stellt! Ein Artikel von Richard Richter.

In jüngster Zeit waren im Berliner „Tagesspiegel“ drei Artikel zu lesen, die durch ihre besonders offenkundige Verletzung journalistischer Standards aufgefallen sind. Es handelt sich um den Artikel Parteigründung via Livestream, den Artikel Ovalmedia verbreitet Verschwörungslügen sowie den Artikel Die Verschwörungsmärchen, die Ovalmedia verbreitet. Alle drei Text zeichnen sich dadurch aus, dass sie jeweils eine einzelne Person in den Mittelpunkt stellen und den Versuch unternehmen, diese zu diskreditieren.

 

08. April 2021

  Blog - Der zerbrochene Tagesspiegel, oder wie sich eine Zeitung selbst ins Abseits stellt! Ein Artikel von Richard Richter.

Der Tagesspiegel zersplittert! von Berit Schweska

Die Artikel des Tagesspiegel vom 05.03.2021 und 21.03.2021 prangern OVALmedia an. Der unmissverständliche und doch nicht ausgesprochene Vorwurf: die Medienschaffenden würden eine Perspektive verbreiten, die sich im Abseits befinden würde. Damit ist gemeint, im “Abseits des Regierungsnarrativs”.

 

07. April 2021

1 Kommentar

  Blog - Der Tagesspiegel zersplittert! von Berit Schweska

Die Demütigungen des Sebastian Leber, von Peggy Lehmann

Die Zeit der Kooperation und des Zusammenhalts der neuen freien Medien und der Wahrheitssuche verpflichteter Journalisten ist angebrochen! Meiner Kollegin Peggy Lehmann, die mit einem mutigen Artikel Stellung in der "Causa Leber" bezieht, meinen herzlichen Dank für ihre Offenheit und die Kraft der Klarheit in den Worten die sie findet. Sebastian Leber, schämen Sie sich! Wenn Sie einen Funken Ehre im Leib haben, dann nehmen Sie die Einladung zum Dialog von Herrn Robert Cibis an und stellen Sie sich einem ehrlichen und konstruktiven Dialog. Mit kollegialen Grüßen, Erich Hambach.

 

06. April 2021

  Blog - Die Demütigungen des Sebastian Leber, von Peggy Lehmann

JETZT ERST RECHT! Der Tagesspiegel zeigt Angst vor dem Urteilsvermögen seiner Leser

Ein offener Brief von Robert Cibis (Oval Media) an den "Qualitätsjournalisten" Sebastian Leber

 

05. April 2021

30 Kommentare

  Blog - JETZT ERST RECHT! Der Tagesspiegel zeigt Angst vor dem Urteilsvermögen seiner Leser
 
 

The Journey, eine Reise ins Unbekannte. Liebe oder Angst, Du hast die Wahl!

Eine ungewöhnliche junge Frau, Elsa Saks, tritt im täglichen Leben den Beweis an, dass nichts aber auch gar nichts einen entschlossenen Menschen stoppen kann. Wir haben immer die Wahl zwischen Liebe und Angst, in jeder Situation. Erlebt das Wunder von Elsas Reise ins Unbekannte! Absolut fantastisch. (hier geht es zu einem 4 Min.-Video von Elsas Reise)

 

27. Juli 2016

2 Kommentare

  Blog - The Journey, eine Reise ins Unbekannte. Liebe oder Angst, Du hast die Wahl!
 

Buch-Empfehlung

 
 
 

Thema: Warum das geplante Bargeld-Verbot das Ende der persönlichen Freiheit bedeuten würde.

OSIRIS VERLAG

 

 

 
 
 

Eine Bewegung für den Frieden

friedensweg.org

 

 

Newsletter-Anmeldung

 

 
 

Hambacher Kulturförderverein e.V.

Vorstand:

Martina Hambach, Erich Hambach

Sitz: Braunautal 16,

85625 Baiern

 

Fax: 0321 21363506

 

E-Mail: infoerich-hambachde

www.erich-hambach.de

 

 

© 2018

Hambacher Kulturförderverein e.V.

 
 
 

 

Erich Hambach:

"Alle sagten das ist unmöglich. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat`s einfach gemacht."

 

Impressum

 
 
Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK     
0 0 0 0
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x